Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant vergibt erstmals Young Investigator Award

Als Präsident der ABCSG gilt er als großer Förderer junger wissenschaftlich interessierter ÄrztInnen. Unter seiner Präsidentschaft wurde das Nachwuchsförderprogramm abcsg.future in der österreichischen Studiengruppe ABCSG ins Leben gerufen und jetzt 2012 um einen Nachwuchsförderpreis komplettiert.

Michael Gnant vergab den Young Investigator Award auf der 21. Jahrestagung der ABCSG im November an die engagierte Internistin aus Wels: Dr. Gudrun Piringer. „Mit dem Preis sollen junge Kolleginnen und Kollegen zur Mitarbeit bei der ABCSG motiviert werden“, sagt der Präsident und sieht in der jungen Ärztin eine gebührende Preisträgerin. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert.

Klick zum Vergrößern


Beitrag veröffentlicht am 19.11.2012