Univ.-Prof. Michael Gnant im Fernseh-Interview

Das Wissenschaftsmagazin Treffpunkt Medizin berichtete auf TW1 über den aktuellen Stand der Brustkrebsmedizin und interviewte dazu BrustkrebsexpertInnen. Unter ihnen Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant, der vor allem in der Zusammenarbeit der einzelnen medizinischen Fachrichtungen den Erfolg der letzten Jahre sieht.

Darüber hinaus ist Österreich für ihn ein Vorzeigeland in der Erforschung neuer Therapien und er bestätigt: „Wir werden nicht aufhören, bis wir die tödliche Bedrohung der Krankheit so weit zurückgedrängt haben, dass man keine Angst mehr davor haben muss.“

Das Interview mit Univ.-Prof. Michael Gnant




Der komplette Bericht auf TW1

[media id=2]


Beitrag veröffentlicht am 13.01.2011