Aktuelles/Presse



Prof. Michael Gnant im Interview mit JATROS über die Konsensus-Konferenz in St. Gallen

Beitrag veröffentlicht am 19.05.2011

Die 12th St. Gallen Breast Cancer Conference brachte eine Reihe von interessanten wissenschaftlichen Daten zum Mammakarzinom hervor. Das Magazin JATROS Hämatologie & Onkologie veröffentlichte in seiner März-Ausgabe ein Interview mit Prof. Michael Gnant, der Mitglied des Panels der Konsensus-Konferenz in St. Gallen ist. Im Interview resümierte er die wichtigsten Trends und Kontroversen der Abstimmung.

Artikel zum Download



Privatklinik Goldenes Kreuz wird zertifiziertes Brustgesundheitszentrum

Beitrag veröffentlicht am 11.05.2011

Das Magazin Jatros Hämatologie & Onkologie berichtete über die Zertifizierung der ersten Privatklinik zum Brustgesundheitszentrum. Prof. Michael Gnant ist Mitglied der Österreichischen Zertifizierungskommission für Brustgesundheitszentren und Belegarzt der „Goldenes Kreuz Privatklinik“.

Artikel zum Download



International Breast Cancer Conference in St. Gallen

Beitrag veröffentlicht am 29.04.2011

Prof. Michael Gnant spricht auf der International Breast Cancer Conference in St. Gallen über die aktuell wichtigsten Studienergebnisse zu Brustkrebs.

» Video ansehen



Prof. Michael Gnant eingeladen zur PK

Beitrag veröffentlicht am 14.04.2011

Erste Privatklinik Goldenes Kreuz zum Brustgesundheitszentrum zertifiziert

Anlässlich der Zertifizierung zum eigenständigen Brustgesundheitszentrum berief die Privatklinik Goldenes Kreuz eine Pressekonferenz ein. Als Mitglied der Österreichischen Zertifizierungskommission für Brustgesundheitszentren und des Tumorboards im Brustgesundheitszentrum Goldenes Kreuz Privatklinik spricht Prof. Michael Gnant über die Besonderheit des ersten privat geführten zertifizierten Brustgesundheitszentrums Österreichs.

» Video ansehen



Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant ist Zertifizierter Kooperationspartner

Beitrag veröffentlicht am 25.03.2011

Die Österreichische Zertifizierungskommission bescheinigte, dass

Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant
Landesgerichtsstraße 16/13
A-1010 Wien

als Kooperationspartner für die operative Therapie im Brustgesundheitszentrum Goldenes Kreuz Privatklinik die im Anforderungskatalog der Österreichischen Zertifizierungskommission festgelegten spezifischen fachlichen Anforderungen erfüllt. » mehr



Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant im Darmkrebsspecial

Beitrag veröffentlicht am 7.03.2011

„Darmkrebs eine Erkrankung des westlichen Lebensstils“

Das Wissenschaftsmagazin Treffpunkt Medizin auf TW 1 brachte in seiner ersten März-Ausgabe eine Reportage über Darmkrebs. Interviewt wurden Medizin-ExpertInnen – unter ihnen Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant – der zur Prävention und den operativen Maßnahmen bzw. den aktuellen Therapiemöglichkeiten sprach.

zum Fernsehbericht



Prof. Michael Gnant in MEDIZIN populär

Beitrag veröffentlicht am 11.02.2011

Das Magazin MEDIZIN populär stellt in seinem zweiten Teil der neuen Serie die „Säulen der Krebstherapie“ die Operation als häufigste Behandlungsmethode bei Krebs vor und bat den Chirurgen und Krebsexperten Prof. Dr. Michael Gnant zu Wort.

Artikel zum Download



EORTC: Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant ist Member im IDMC

Beitrag veröffentlicht am 28.01.2011

Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant wurde ins Independent Data Monitoring Committee (IDMC) der EORTC berufen. » mehr



In der Kronen Zeitung: Erfolge in der Brustkrebstherapie

Beitrag veröffentlicht am 17.01.2011

Die Kronen Zeitung berichtet über die wichtigsten Studienergebnisse aus den letzten 25 Jahren der österreichischen Studiengruppe ABCSG und deren Bedeutung für die internationale Krebsforschung. Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant steht der Gruppe als Präsident vor.

Artikel zum Download



Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant wird Editor in Chief bei Breast Care

Beitrag veröffentlicht am 10.01.2011

Mit 1. Jänner 2011 übernahm Univ.-Prof. Dr. Michael Gnant die Funktion des Editors in Chief der Zeitschrift Breast Care. Die Fachzeitung widmet sich der Grundlagenforschung, Prävention, Diagnose und Therapie von benignen und malignen Brusterkrankungen. » mehr